top of page

ÜBER UNS

Unsere Motivation

Als Mütter haben wir erfahren wie wichtig die erste Zeit nach der Geburt ist. Jede Unterstützung ob im Haushalt,

in der Küche oder mit den anderen Kindern ist eine große Hilfe. 

Was ist, wenn dein Partner nur ein paar Tage nach der Geburt zu Hause bleiben kann? Wenn die Großeltern nicht um die Ecke wohnen, noch in der Arbeitswelt eingebunden sind oder einfach nicht helfen können? Freunde, Nachbarn usw. nicht unterstützen können?

Da kommen wir, die Wochenbettfeen und helfen dir wo es nötig ist.

Unser fachlicher Hintergrund beinhaltet die Ausbildung zur Kleinkinderzieherin. Einerseits bringen wir das pädagogische Wissen mit und anderseits wird auch im Kita-Alltag, alles was im Haushalt ansteht erledigt.

Zusätzlich führen wir zu Hause einen Haushalt mit allem Drum und Dran.

Jede Mutter wird dir ans Herz legen: 

"Lasse dich verwöhnen, erhole dich von der Geburt. Den Haushalt musst du noch lange genug selber führen."

Aus diesen Gründen sind wir motiviert unsere Erfahrungen, unser Wissen und vor allem unsere Hilfe deiner Familie anzubieten.

Fabienne & Daniela

Fabienne.jpg

FABIENNE MEUTER

Dipl. Kleinkinderzieherin, 2-fache Mama & Hausfrau

IMG-20200803-WA0000_edited_edited.jpg

DANIELA GRICHTING

Dipl. Kleinkinderzieherin, 3-fache Mama & Hausfrau

Über uns: Team

DAS SIND WIR FEEN

Design ohne Titel (1).jpg

"Wir, als Mütter, kennen die wertvolle Bedeutung der ersten Zeit nach der Geburt aus eigener Erfahrung."

Jede Art von Unterstützung, sei es bei den Kindern, in der Küche oder im Haushalt ist von unschätzbarem Wert.

Als Feen bringen wir nicht nur praktische Hilfe, sondern auch erlerntes Know-how in jeden Haushalt ein.

Unser Ziel ist es, unseren Kundinnen eine liebevolle und umfassende Unterstützung zu bieten, damit sie sich von der Geburt erholen können und den Zauber einer Fee in ihrem Zuhause erleben.

Wir möchten Ihnen eine ganz besondere Zeit bieten, in der Sie sich rundum geborgen fühlen.


Die Wochenbettfee versucht die ganze Deutschschweiz  zu unterstützen mit ihrem individuellen Angebot für die ersten Woche nach der Geburt zu Hause.

Über uns: Team
lynn-fee_original_final.jpg

CHRONIK

Die Entstehung der Wochenbettfee

2014

Nach der Geburt von Ava und dem erlebten Wochenbett gründet Fabienne Meuter die Wochenbettfee. Als Ein-Frau Betrieb betreut Fabienne Meuter während gut vier Jahren wöchentlich vier Familien

2020

Mit dem Einstieg von Daniela Grichting bei der Wochenbettfee wächst die Möglichkeit und die Flexibilität noch mehr Familien zu unterstützen. Innerhalb kürzester Zeit ist die Wochenbettfee immer mehrausgelastet.

2021

Auf Grund der grossen Nachfrage machen wir uns auf die Suche nach weiteren Feen. Die Wochenbettfee ist übers Jahr kontinuierlich am wachsen.

2022

Ende Jahr sind bei der Wochenbettfee bereits 10 Feen angestellt.

2023

Wir freuen uns auf ein weiteres ereignisreiches, wachsendes und verzaubertes Jahr 2023!

Über uns: Lebenslauf
bottom of page