ÜBER UNS

Unsere Motivation

Als Mütter haben wir erfahren wie wichtig die erste Zeit nach der Geburt ist. Jede Unterstützung ob im Haushalt,

in der Küche oder mit den anderen Kindern ist eine große Hilfe. 

Was ist, wenn dein Partner nur ein paar Tage nach der Geburt zu Hause bleiben kann? Wenn die Großeltern nicht um die Ecke wohnen, noch in der Arbeitswelt eingebunden sind oder einfach nicht helfen können? Freunde, Nachbarn usw. nicht unterstützen können?

Da kommen wir, die Wochenbettfeen und helfen dir wo es nötig ist.

Unser fachlicher Hintergrund beinhaltet die Ausbildung zur Kleinkinderzieherin. Einerseits bringen wir das pädagogische Wissen mit und anderseits wird auch im Kita-Alltag, alles was im Haushalt ansteht erledigt.

Zusätzlich führen wir zu Hause einen Haushalt mit allem Drum und Dran.

Jede Mutter wird dir ans Herz legen: 

"Lasse dich verwöhnen, erhole dich von der Geburt. Den Haushalt musst du noch lange genug selber führen."

Aus diesen Gründen sind wir motiviert unsere Erfahrungen, unser Wissen und vor allem unsere Hilfe deiner Familie anzubieten.

Fabienne & Daniela

Fabienne.jpg

FABIENNE MEUTER

Dipl. Kleinkinderzieherin, 2-fache Mama & Hausfrau

IMG-20200803-WA0000_edited_edited.jpg

DANIELA GRICHTING

Dipl. Kleinkinderzieherin, 3-fache Mama & Hausfrau

 

UNSER TEAM

Die Fee an der Front

corinne.JPG

CORINE ZOEBELI

Hinter jedem grossartigen Kind steht eine Mutter, die sich ziemlich sicher ist, alles falsch zu machen.

mascha-wochenbettfee_edited.jpg

MASCHA MAREK

Glück kann man nicht kaufen, es wird Geboren.

ursi.jpg

URSULA WICHTERMANN

Die Geburt ist das einzige Blind Date bei dem du dir zu 100% sicher sein kannst, dass du dich verlieben wirst.

dominique.jpg

DOMINIQUE GOGOLIN

Eine Mama kann vieles ersetzen. Aber niemand kann eine Mama ersetzen.

Hannah_edited.jpg

HANNAH BURRI

Die Arbeit läuft nicht davon, wenn Du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bist Du mit der Arbeit fertig bist.

Pavlina.jpg

PAVLINA VON FELTEN

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.

Lana Tschannen.jpg

LANA TSCHANNEN

Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.

Beatrix.jpg

BEATRIX SCHAAD-WITTWER

Weil wir Engel ohne Flügel nicht Engel nennen können, nennen wir sie Mama.

Bettina-Geiser.jpg

BETTINA GEISER

Muttersein ist eine Liebesgeschichte,

die niemals endet!